Für Eltern

Wenn die Pubertät losgeht, stehen viele Familien vor ganz vielen Fragen. 

  • Warum ist mein Kind so launisch?
  • Wieso herrscht im Kinderzimmer so ein Chaos?
  • Hilfe mein Kind lügt! 
  • Warum hat mein Kind auf einmal null Bock auf Schule? 

Diese und noch viel mehr Fragen treiben Eltern von Teenagern in den Wahnsinn. Doch das muss nicht sein! 

Ich habe ganz viele Anregungen, Tipps,  Ansichten und Ideen, wie dein Familienleben entspannter, harmonischer und gelassener ablaufen kann. 

Podcast

Zum kennenlernen

E-book, Podcast und Videos

Ja die Pubertät ist schwierig. Ja es knallt auch manchmal. Ja wir könnten unsere Kinder ab und an zum Mond schiessen. Hier gebe ich dir kostenfreie Tipps zur Pubertät: 

Wenn du magst, sieh dich ersteinmal in Ruhe um. Du findest im Podcast bereits einige Inspirationen und Tipps sowie spannende Interviews.

Die 14-tägige kostenfreie Videoserie ist voller interessanter Anregungen und du bekommst einen ersten Eindruck, was in der Pubertät mit deinem Kind so passiert

Auf Facebook bin ich jede Woche Montag Vormittag live zu einem Thema der Woche. 

Komm gerne in die Facebookgruppe Pubertät-Überlebens-Camp für Eltern. 

Family Prime

Family Prime 

200 Antworten zur Pubertät

Family Prime ist die größte Videosammlung rund um die Pubertät.

Hier findest du Antworten zu allen wichtigen Themen wie:

  • Pubertät im Körper
  • Motivation
  • Gelassen Eltern sein 
  • erste Liebe
  • Schule und Lernen
  • Urlaub mit Teenagern 
  • Geschwister
  • Patchwork

und vieles vieles mehr

VIP Kira

V.I.P Club

Der Taschenratgeber

Der V.I.P Club ist der „Voll in der Pubertät Club für Eltern“. 

Hierbei bekommst du jede Woche Videos, Ratschläge, Tipps, Coachingtools zugeschickt, die dir helfen, gelassener und entspannter mit deinem Teenager umzugehen. 

Werde Teil einer tollen Community und freue dich auf die Pubertät deines Kindes. Wie das gehen soll? Das zeige ich dir… 

Möchtest du, dass wir uns persönlich kennenlernen? 

Dann buche dir hier dein kostenfreies 30-minütiges Telefonat und wir beide lernen uns kennen und schauen, wie ich dir und deiner Familie weiterhelfen kann.