Was ein CEO von Kindern lernen kann

VORTRAG FÜR UNTERNEHMEN

Ein "Out-of-the-Box" Vortrag

Möchten Sie statt den üblichen Motivations- oder Vertriebsvorträge einen ganz anderen Ansatz, eine andere Sicht auf die Arbeitswelt ermöglichen? Als familienfreundliches Unternehmen haben Sie mit Sicherheit viele Eltern unter Ihren Mitarbeitern. Wieso nicht mal eine Speakerin buchen, die Ihre Mitarbeiter in deren Welt abholen kann?

Suchen Sie nach einem Firmenvortrag, bei dem Sie als Unternehmen Ihre Familienfreundlichkeit unterstreichen können? Wenn auch Sie der Meinung sind, dass es mal an der Zeit ist, einen „Out-of-the-Box“ Vortrag anzubieten, dann ist es Zeit für „Was auch ein CEO noch von Kindern lernen kann“. 

Der Vortrag dreht sich nicht um Erziehungsthemen, sondern regt alle Zuhörer an! Es geht um Fokus, Durchhaltevermögen, Unvoreingenommenheit, Gefühle zeigen usw. Nur eben aus einem anderen Blickwinkel.

Inhalte des Vortrags:

  • Sich nicht unterkriegen lassen und immer wieder aufstehen
  • Unvoreingenommen auf andere zugehen können,
    unabhängig von der Sprache und dem Äußeren
  • sich 100% zu fokussieren
  • Stets neugierig bleiben und immer etwas lernen wollen
  • Sagen und zeigen was man fühlt und braucht

Für wen ist der Vortrag geeignet?

Für alle Unternehmen, die

  • Mitarbeitern neue, innovative Blickwinkel zeigen wollen
  • familienfreundliche Themen nicht nur in den AGBs leben
  • Mitarbeiter zum Umdenken anregen wollen
  • ihre Belegschaft inspirieren und emotional berühren wollen

"Ein humorvoller Vortrag voller AHA- Momente, der inspiriert und die Arbeitswelt aus einem komplett neuen Blickwinkel beleuchtet. Für Unternehmen, die Out-of-the-box denken und neue Lösungen finden wollen." 

Kira Liebmann

Hintergrund zum vortrag

Ich war fast 20 Jahre als Assistentin der Geschäftsführung tätig. Als solche habe ich viele Vorträge, Keynotes und Redner gebucht. 

Als dann meine Kinder auf die Welt kamen, habe ich gemerkt, dass es keine Vortragsthemen gibt, die Mitarbeiter als Eltern und als Arbeitnehmer erreichen. Meistens waren es Motivations- und Inspirationsthemen ohne Bezug auf das Leben der Menschen. 

Doch wenn Sie Kinder haben, dann wissen Sie, dass wir ganz oft an erster Stelle Eltern sind und erst an zweiter Stelle Arbeitnehmer/Arbeitgeber. 

Mein Vortrag vereint beides. Er holt Ihre Mitarbeiter in deren Welt ab und transportiert diese Werte in den Berufsalltag. Doch auch Mitarbeiter ohne eigene Kinder waren selber Kind und kennen Menschen mit Kindern.