Was wirklich zählt:

Teenager sind das
Spiegelbild unserer
Erziehung. Wenn dir dein Spiegelbild nicht gefällt, bringt es nichts, den Spiegel zu zerschlagen!

Kundenstimmen:

Leistungen

Eltern - Uni-4

ELTERN-Uni 

Dein Programm rund um
das leben mit kindern

Die Eltern-Uni ist ein vierwöchiges Programm, bei dem ich Eltern dabei helfe, ihre Kinder wieder ein klein wenig durch die rosa Brille zu sehen. Der Hauptaugenmerk liegt darin, theoretisches Wissen rund um Erziehung, Familienleben, Pubertät, Eltern sein extrem praktisch und familiennah zu üben. Bei der Eltern-Uni ist es mir ein großes Anliegen, dass alle Themen, die wir besprechen sofort in deinen Alltag eingebaut werden können. 

Pubertät-Überlebens-Training

Pubertät

PUBERTÄT-ÜBERLEBENS-TRAININGS FÜR ELTERN

Fragst du dich auch ab und an, wie du die Pubertät deines Kindes überstehen sollst, ohne wahnsinnig zu werden? Siehst du ab und an deinen Teenager an und denkst dir „Ebay – Selbstabholung – SOFORT“?  Dann kann ich dir helfen… Ich helfe dir, die Pubertät deines Kindes zu überstehen, ohne dabei wahnsinnig zu werden. 

 

Schulen

SCHULVORTRAG / ELTERNVORTRAG

MOTIVATIONSTAG AN SCHULEN

HÖR AUF ZU JAMMERN! Schüler erleben und erspüren verschiedene Wege, wie man sich motivieren kann, wenn man null Bock hat. Eltern erfahren, wie sie die Pubertät ihrer Kinder überstehen, ohne dabei wahnsinnig zu werden… Am Ende des Tages sind alle Familienmitglieder auf dem selben Stand und können gemeinsam loslegen.

 

Kostenfreies E-Book

Warum spinnt mein Teenager nur so? Was ist passiert und wie gehe ich mit diesem Monster im Kinderzimmer jetzt am besten um?  

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und du erhältst als Dankeschön:

Warum spinnt mein teenager nur so?

5 TIPPS, wie du die pubertät deines teenagers überlebst, ohne dabei wahnsinnig zu werden!

2012 habe ich meine 2. Tochter alleine auf die Welt gebracht habe, um meinem Partner keine Umstände zu bereiten – ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn man seine Werte, seine Ziele und seine Träume verleugnet, aufhört zu fragen „Was will ICH eigentlich“ und wie es ist, die Entscheidungen rund um das eigene Leben in andere Hände zu geben. Mehr dazu HIER. 

Ich brenne dafür, Menschen Mut machen, ihren Weg zu gehen, ihr Ding zu machen und sich von niemandem einreden zu lassen, dass dieses oder jenes nicht geht. 

Dies möchte ich vorallem jungen Menschen so früh wie möglich mit auf den Weg zu geben. Je eher ein Mensch das weiß und umsetzt, umso schneller kommt er in seine volle Kraft. 

Doch der Hauptmotor in den Familien sind die Eltern. Erst wenn die verstanden haben, wie wichtig das richtige Mindset ist, haben die Jugendlichen die Chance, ihr Ding zu machen. 

KINDER TUN NICHT IMMER DAS, WAS WIR SAGEN ABER SIE TUN IMMER DAS, WAS WIR TUN!

 

Die Vision meines Tuns:

Podcast

Den Podcast "Pubertät-Überlebens-Trainings" findest du hier
PODCAST

Silvester 2014/2015 war einer dieser ganz schweren Tage. Ich war mit den Kindern alleine zuhause, er war mit ihr beim Feiern. Dies war das trostloseste und traurigste Silvester meines Lebens. 

Irgendwann habe ich mich nach Mitternacht im Garten in die Kälte gestellt, die Augen geschlossen und mir selber versprochen, dass es Zeit ist, etwas zu ändern. 

In dieser Nacht wurde mir da draußen, barfuß im Schnee eines klar: Kira – du brauchst ein Ziel!! So geht es nicht weiter.

Mir wurde schlagartig bewusst, dass ich so viele Jahre für andere gelebt habe und mich überhaupt nicht damit beschäftigt habe, was ICH eigentlich möchte, was ICH vom Leben erwarte, wer ICH sein will. 

Nach der Trennung hat mir jeder Halt gefehlt. Ausser den Kindern hatte ich nichts, was mich angetrieben hat, morgens aufzustehen.  

Mein weg